Erstes Stadtteilfest in Mönchengladbach-Pesch

Erstes Stadtteilfest in Mönchengladbach-Pesch

Stadtteilfest Pesch

Wenn am 30. August 2015 um 11:00 Uhr der Startschuss zum ersten Stadtteilfest in Pesch fällt, dann erwartet die Bürgerinnen und Bürger ein buntes Programm. Das KönigsKarree an der Korschenbroicher Straße wird für diesen Sonntag zum Quartierstreffpunkt. Mit von der Partie sind viele Vereine, Organisationen und Unternehmen aus Pesch, wie die Evangelische Kirchengemeinde, die Kleingärtnervereine Am Stammen, Pesch, der 1. Judo-Club Mönchengladbach, die Karnevalsgesellschaft Halt-Uut-Pesch und das DRK-Haus am Volksgarten. Organisiert vom Verein DRIV Integration Mönchengladbach e.V. laden wir alle Bewohneraus dem Stadtteil zum großen Stadtteilfest ein. Unterstützt wird das Fest von verschiedenen Mönchengladbacher Sponsoren. So auch von der NEW, DLL Dr. Dieter Langen Liegenschaften und der Stadtsparkasse Mönchengladbach.

Stadtteilfest Pesch ProgrammDer Verein DRIV Integration, der sein Quartier im KoenigsKarree bezogen hat, will sich zukünftig neu aufstellen. Ralf Horst, Vorsitzender dieses Vereins, ist hoch motiviert: „Integrationsarbeit ist heute keine abgeschottete Angelegenheit mehr. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Stadtteil Pesch zu stärken und Möglichkeiten des Austauschs zwischen den Menschen, die hier leben und arbeiten, zu schaffen. Begegnung und ein gemeinsamer Alltag sind die Voraussetzung für eine gelungene Integration. Ein lebendiges Quartier, in dem sich unterschiedliche Nationalitäten, Altersklassen und soziale Milieus Zuhause fühlen, ist der beste Nährboden für ein friedliches Miteinander.“

Geboten werden an dem Tag Musik, Zauberei und für die Kleinen stehen eine Hüpfburg und weitere Aktionen bereit. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. An verschiedenen Info-Ständen präsentieren sich die Vereine und Institutionen aus dem Quartier und laden zum Mitmachen ein. „Die Vereine, die dieses Fest gestalten, wollen gute Nachbarn sein und Pesch stärker beleben“, so Ralf Horst.

Datum

  • Sonntag, 30. August 2015

Beginn

  • 11:00 Uhr

Ende

  • ca. 18:00 Uhr

Ort

  • KöningsKarree
    Korschenbroicher Straße
    41065 Mönchengladbach

Ansprechpartner

Downloads